Kunstleder Pisa 3169 terracotta unter Sonstiges > Bezüge > Kunstleder
Kunstleder Pisa 3169 terracotta

Kunstleder Pisa 3169 terracotta

Marke / Kategorie: Sonstiges > Bezüge > Kunstleder

Das Kunstleder Pisa hat die Optik einer eleganten Lederoberfläche und ist dabei schier unverwüstlich. Sie ist gut geeignet für alle Sitzbezüge die einiges aushalten müssen und dabei auch noch gut und hochwertig aussehen sollen. Zusammensetzung 81% Polyvinylchlorid (PVC), 18% Polyester, 1% Polyurethan Hinweis: Setzen Sie die Produkte nicht direkt der Sonneneinstrahlung aus. Beachten Sie die mögliche Fremdverfärbung durch Jeans und nicht farbechter Textilien. Für auftretende Veränderungen an unseren Produkten bei nachträglicher Ausrüstung, wie zusätzliches Aufbringen von Chemikalien, Fleckenschutz- bzw. Imprägniermittel, übernehmen wir keine Haftung. Pflegehinweise: verwenden Sie zur Reinigung ein leicht angefeuchtetes, fusselfreies Baumwolltuch nutzen Sie zum Absaugen der Oberflächen einen geeigneten Aufsatz benutzen Sie keine scharfen Haushaltsreiniger oder Scheuermittel - Kunstleder Pisa 3169 terracotta ist ein Artikel aus der Kissenbezüge Kategorie.

Weiteres aus Kissenbezüge

Tradition König 131-r König

Tradition König 131-r König

Möbelstoff Zusammensetzung: 54% Polyester, 46% Polyacryl Flachgewebe, beidseitig verwendbar Synthetikfaser Einsatzbereich: Hohe Beanspruchung/Objekt Lichtechtheit: 5-6 waschbar bei 30° C Scheuertouren : 24.000
Nils FR Stoffe 556 Nils FR

Nils FR Stoffe 556 Nils FR

Flachgewebe Nils Material einlagig: 100% Polyester FR Einsatzbereich: Hohe Beanspruchung/Objekt Synthetikfaser Gewebe: Flachgewebe schwer entflammbar besonders für die Hotel- und Restaurantmöblierung zu empfehlen
Natur Stoffe 327 Natur

Natur Stoffe 327 Natur

Grobes Flachgewebe Natur Material einlagig: 67% Polyacryl, 33% Polyester Einsatzbereich: Hohe Beanspruchung/Objekt Flachgewebe Synthetikfaser
Natur Stoffe 328 Natur

Natur Stoffe 328 Natur

Grobes Flachgewebe Natur Material einlagig: 67% Polyacryl, 33% Polyester Einsatzbereich: Hohe Beanspruchung/Objekt Flachgewebe Synthetikfaser